Hamburger Meisterschaften 2013

Vorläufiger Saisonhöhepunkt:
Vom 12. – 14. April kämpften im Dulsbergbad unsere Schwimmer bei den Hamburger Meisterschaften um Titel, Bestzeiten und Qualifikationszeiten für die kommenden Höhepunkte.
Wir präsentieren an dieser Stelle alle Titelträger und Qualifikanten für die Deutschen und Norddeutschen Meisterschaften:
Hamburger Meister wurden:
Sina Heuer (Jgg. 2000), 200m Brust (3:08,18)
Lennart Rogoll (98), 200m Brust (2:46,44)
Hendrik Rogoll (96), 200m Brust (2:38,18)
Anja Tillema (99), 50m Freistil (29,72)
Nicholas Grillo (00), 50m Freistil (29,43)
Tom Vormschlag (97), 50m Freistil (25,53)
Hendrik Rogoll (96), 50m Freistil (26,36)
Tom Vormschlag (97), 200m Freistil (2:01,97)
Jim Jaeger (01), 50m Rücken (42,68)
Darius Danne (95), 50m Rücken (33,44)
Jonna Kämmer (01), 100m Delphin (1:33,11)
Sina Heuer (00), 50m Brust (39,74)
Lennart Rogoll (98), 50m Brust (32,35)
Hendrik Rogoll (96), 50m Brust (31,84)
Lennart Rogoll (98), 100m Brust (1:16,05)
Jenny Halfina (00), 50m Schmetterling (35,16)
Timo Koring (97), 50m Schmetterling (30,10)
Recarda Hänjes (98), 200m Rücken (2:43,32)
Tom Vormschlag (97), 100m Freistil (55,03)
Tom Vormschlag (97), 400m Freistil (4:21,61)
Jenny Halfina (00), 200m Delphin (2:59,19)
Alex Kraffczyk (93), 100m Rücken (1:02,33)

Zudem qualifizieren sich (paradoxerweise ohne Titel zu erschwimmen!) für die Norddeutschen Meisterschaften:
Simon Schaarschmidt (99), 50m Freistil (28,92)
Felix Neumann (99), 50m Freistil (28,92)
Jan Baals (98), 50m Freistil (27,97)
Timo Koring (97), 100m Freistil (58,71) <- als Startschwimmer der 4x100m Freistilstaffel
Darius Dann (95), 50m Brust (0:34,02)

Zudem wandern insgesamt 84 Medaillen in den Besitz unserer Sportler und mit einigem Vorsprung auf Platz 3, belegen wir den 2. Platz in der Nachwuchswertung des Schwimmverbandes. (1. Platz HSC 486Pkt., 2. Platz SG West 451Pkt, 3. Platz SGS 390Pkt)
Einen Glückwunsch und ein großes “Weiter so” an alle Trainer (inbesondere André Engel, Jörn Plamböck, Charlotte Kühl, Arne Breuer und Jann Hettfleisch)!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.