Bruchhausen-Vilsen 2013

Montagmorgen und die Augen wollen sich nicht öffnen lassen. Das fünfte Mal den Wecker gesnoozed und irgendwie ist es doch schon viel zu hell… Wohl dem, der nach zweieinhalb Tagen Kinderbespaßung sich gemütliches Ausschlafen leisten kann. Und allen anderen hilft durch diesen müden Wochenstart nur die Erinnerung an ein schönes Wochenende. Alles war geboten:
Spannung bis zum Anschlag (Im wahrsten Sinne des Wortes), Bestzeiten, Medaillen, Sonnenbrände, Wettrutschen, Besteck suchen, Spiel und Spaß im und am Wasser und wer nicht allergiegeplagt, wettkampfmüde oder nach einer bereits durchtanzten Nacht am Samstag erschöpft im Schlafsack landete, der konnte noch bis tief in die Nacht, den Kindern beim Singstar lauschend, neue Kontakte knüpfen. Schön war’s!

Dieser Beitrag wurde unter Berichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.