Deutsche Meisterschaften 2013

“Willkommen in deutschlands größter Badewanne” hieß es am Dienstag für die Teilnehmer an den deutschen Jahrgangsmeisterschaften. Tom, Klara, Alex, Hendrik und Lennart vertreten unsere Farben auf dem nationalen Höhepunkt der Schwimmsaison und Zwei von ihnen haben heute schon ins Geschehen eingegriffen:
Tom verpasste nach vorangegegangener Erkältung einen Finalplatz über 50m Freistil in 25,21 Sekunden (Platz 12), wäre mit seiner Bestzeit von 24,77 Sekunden allerdings 7. geworden. Schade!
Alex seinerseits bestätigt seine Bestzeit aus Hannover über 100m Rücken und belegt in 1:01,63 (1/10 über Bestzeit) einen sehr guten 6. Platz in seinem Jahrgang!
Morgen geht es dann für Tom weiter über 200m Freistil und Klara greift über 100m Rücken erstmals ins Geschehen ein.
Wir drücken weiter die Daumen und wünschen viel Erfolg!

Dieser Beitrag wurde unter Berichte, Bilder, Leistungsgruppe, Wettkämpfe veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.