Erfolg-Reich in Köln

Die Deutschlandtour unserer Schwimmer setzt sich fort. Nach Besuchen in den Schwimmbädern von Kiel, Rendsburg, Hamburg und Berlin verschlug es uns am Wochenende des 16. und 17. Novembers nach Köln zum ersten Wettkampf auf der langen Bahn.
Der Cologne Challenge Cup bot die Bühne, auf der sich 8 Auserwählte gegen Schwimmer aus dem Ruhrgebiet behaupten sollten. Als besonderen Anreiz gab es für die Plätze 1 bis 3 in den Finals (alle 50er, 100er und 200er!) Preisgeld in Höhe von 30€, 20€ oder 10€ zu gewinnen.
Und so kam es, dass neben vielen Bestzeiten Alex Kraffczyk (1993), Lennart Rogoll (1998) und Tjark Bandel (1996) ihr Monatseinkommen erhöhen konnten. Alex um 50€ (2. Platz 100m Rücken in 1:02,95, 2. Platz 50m Rücken in 0:29,07, 3. Platz 50m Freistil in 0:25,31), Lennart um 20€ (2. Platz 100m Brust in 1:13,63) und Tjark um 10€ (3. Platz 100m Brust in 1:16,59)
Das sollte Anreiz bieten, weiter fleißig zu trainieren! Denn nicht immer reichten Bestzeiten bei dem starken Teilnehmerfeld (unter anderem mit Christoph Fildebrandt und Philipp Heintz) zu Finalteilnahmen. So schwamm Wiebke Schlünz (1999) bei 6 Starts 6 Bestzeiten (200 Kraul das erste Mal unter 2:30min (2:29,29), 100 Kraul unter 1:10min (1:09,07), 400 Kraul 5:17,46), Nicholas Grillo (Jahrgang 2000) schwimmt sich näher an die magische 1-Minuten-Marke über 100m Kraul (1:01,59).
Anja Tillema (1999) scheimmt Bestzeit über 50m Brust in 0:38,94 und über 50m Freistil in 0:29,16 und damit ins Finale unter die schnellsten 8 der Veranstaltung. Dort wird sie als jüngste Teilnehmering in 0:29,43 Sechste!
Gleiches gelingt Simon Schaarschmidt (1999) über 100m Rücken in 1:10,96 (Finale: 1:11,11, 7. Platz) und 50m Rücken in 0:33,18 (Finale: 0:32,52).
Und zu guter Letzt belohnt sich Felix Neumann (1999) für seinen Trainingsfleiß mit 7 Bestzeiten bei 8 Starts! Besonders herauszuheben sind hier seine 31,79 Sekunden für die 50m Schmetterling und die 28,37 Sekunden für die 50m Kraul.
Herzlichen Glückwunsch und bleibt fleißig!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Berichte, Leistungsgruppe veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.