Training

Trainingsphilosophie

Schwimmen und die Bewegung im Wasser kann sehr leicht von der Hand gehen und viel Freude machen – wenn es denn richtig erlernt wurde. Andernfalls kann schnell jeder geschwommene Meter zur Qual werden.
Unser Ziel ist es, den Kindern im Laufe ihrer Ausbildung die Freude am Schwimmen zu vermitteln und sie für diese fantastische Sportart in einem anfangs völlig unbekannten Medium zu begeistern. Jeder Sportler soll nach seinen Wünschen und seinem Können gefördert und gefordert werden – sodass keine Langeweile aufkommt und jede Übungsstunde neue Reize bietet.
Dabei arbeiten wir ab der Saison 2014/2015 nach einer vereinsübergreifenden, einheitlichen Konzeption, die sich an den Vorgaben des Hamburger Schwimmverbandes und des DSV orientiert. Damit erleichtern wir den Sportlern das Eingewöhnen in eine neue Gruppe und geben unseren Trainern eine klare Anleitung an die Hand.
So hoffen wir, möglichst alle Kinder und Jugendlichen lange für diese trainingsintensive und faszinierende Sportart begeistern zu können und ihnen eine schöne Zeit zu bereiten.

Je nach Wohnort bieten wir Training in den Schwimmhallen Blankenese, dem Sportbecken des Freizeitbades Bondenwald oder im Hallenbad St. Pauli an.

Eine Übersicht über die Trainingsgruppen finden sie hier -> Trainingsgruppen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.