Ein wichtiges Anliegen unserer Startgemeinschaft ist nicht nur die gleichberechtigste Förderung von Leistungs-, Wettkampf- und Breitensport sondern auch die selbstverständliche Teilnahme von Sportlerinnen und Sportler mit und ohne Handicap an unseren Trainings- und Wettkampfangeboten.

So nehmen an unseren Wettkämpfen auch Sportlerinenn und Sportler mit entsprechenden Startgenehmigungen des Deutschen Behindertenverbandes teil.

Besonderes Engagement in diesem Bereich zeigt die Schwimmabteilung des ETV. Der ETV bietet in drei Bereichen inkludiertes Training für Kinder mit und ohne Behinderung an. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Homepage des ETV.